Partner

GEMEINSAM GENIESSEN

Eine Bühne für die Gemeinschaftsgastronomie

Jetzt feiert die neue Kampagne „Gemeinsam geniessen“ ihre Premiere. Vom 13. – 19. Juni lädt das Culinarium zu mehr Wertschätzung für diese Stütze unserer Gesellschaft, der Gemeinschaftsgastronomie, ein.

1

Mitgliederbetriebe des Culinariums

 

Personalrestaurant, Kantine, Mensa, Mittagstisch, Feldverpflegung oder das Essen im Spitalbett: Gemeinschaftsgastronomie spielt oft eine zentrale Rolle in unserem Leben. In der Schweiz nutzen rund 1 Million Menschen pro Tag ein entsprechendes Angebot. Nicht wenige sind sogar darauf angewiesen.

Die Idee der Kampagne

Während einer Woche wird die Gemeinschaftsgastronomie zum Medienthema. Die Betriebe wirken aktiv an dieser Charmeoffensive mit und entscheiden sich für ein Unterthema.
Tradition
Traditionelle Rezepte und Gerichte werden wiederbelebt oder neu interpretiert. Die „Gemeinsam geniessen“-Woche wird mit alten Rezepten und typischen Menues aus der Region gestaltet.
Regional&Saisonal
Der Menueplan setzt noch bewusster auf die aktuell verfügbaren regionalen und saisonalen Produkte. Gekocht wird, was aktuell auf den Feldern wächst.
Gemeinschaft
Egal ob der Betrieb bereits ein öffentliches Restaurant hat oder nicht, es wird zum gemeinsamen Genuss eingeladen. Die Öffentlichkeit kann in  Gemeinschaftsgastronomiebetrieben speisen und geniessen.

Weitere Beiträge

Menü